Möbel-Welt.de

Möbel Welt Magazin

Computerschränke

Mit dem Computerschrank kann man seinem Büro eine ganz eigene Note verleihen. Eigentlich eine verrückte Idee, den Schreibtisch in einem Schrank zu verstauen, im Möbelversand findet man das jedoch nicht verrückt, denn den Computerschrank gibt es und zwar in vielen stylischen und praktischen Ausführungen.

Büromöbel sind in erster Linie auf Produktivität ausgelegt. Dazu werden sie praktisch konzipiert und konstruiert und bringen auf vielfältige Weise Ordnung und Struktur in den Arbeitsalltag im Büro.
Der Computerschrank ist auch so ein Möbel, wobei er gleichzeitig auch ein echter Hingucker ist, denn normalerweise findet der Arbeitsplatz, mit samt Computer, Bildschirm und Co. nicht in einem Schrank seinen Platz.

Doch in der heutigen Zeit kann man auch derart extravagante Möbel kaufen und sich und sein Büro statt mit einem Schreibtisch mit einem Computerschrank ausstatten. Die Idee dahinter hat zunächst mal natürlich auch praktische Bewandtnis, denn wie auch einen Kleiderschrank oder einen Esszimmerschrank kann man auch den Computerschrank verschließen. Das ist gut, um die Elektronik vor Staub zu schützen, es bringt aber auch die ungewöhnliche Situation mit sich, dass das gesamte Equipment vertikal in den Schrankfächern verstaut ist.

Dieses „Problem“ löst der Computerschrank durch Schubfächer, zum Beispiel für die Tastatur, die ja schon um einige Zentimeter aus dem Computerschrank herausragen sollte, damit man nicht mit den Armen im Schrank steckt.
Wie auch einige Computertische wird auch bei einigen Computerschränken einfach ein Brett aus dem Korpus des Möbels herausgezogen, auf dem sich das Eingabegerät befindet. Gleiches kann auch für die Maus gelten.

Rund herum um den Bildschirm sammeln sich diverse Ablagefächer, Regale oder CD-Halterungen, damit auch an diesem etwas ungewöhnlichen Arbeitsplatz alles seine gewohnte Ordnung hat.
Wird der Arbeitsplatz nicht mehr gebraucht, kann er mit Türen verschlossen werden und aus dem Computerschrank wird äußerlich ein ganz normaler Schrank. Das Schließen kann durch klassische Türen oder Rollos erfolgen. Manche Computerschränke stehen zudem auch auf Rollen und sind somit sogar mobile Arbeitsplätze!

 

Unsere Partnershops - Jetzt günstiger shoppen!