Möbel-Welt.de

Möbel Welt Magazin

Nachttische

Nachttische
Der Nachttisch, nicht zu verwechseln mit dem Nachtisch, ist im Menü eines Schlafzimmers ganz sicher zum Salz in der Suppe zu zählen. Er bringt durch eine hilfreiche und komfortable Eigenschaft, sowie sein gewisses Extra an Flair genau das richtige Quäntchen an Schlafzimmeratmosphäre mit, die man braucht. Als Beistelltisch neben dem Bett ist dieser Schlafzimmer Tisch der ideale Begleiter für die Nacht.

Und natürlich auch die Momente rund um die Nacht, also die vor und nach dem Schlafen, denn das sind die Zeiten, zu denen der Nachttisch am häufigsten gebraucht wird und nicht nur gut aussehen muss.

Auf dem Nachttisch befinden sich wichtige Dinge des Alltags im Schlafzimmer. Während andere Möbel hier Kleidung vor Staub bewahren, wie der Kleiderschrank, der Ankleide dienen, wie Kommoden oder eben einem gesunden Schlaf, wie Betten, sind Tisch eher selten im Schlafzimmer.

Außer der Nachttisch. Hier befinden sich wichtige Dinge, die man rund um die Nacht oder in der Nacht benötigt, wie Oro-Paks, Medizin, Getränke oder natürlich und nicht zu vergessen, der Wecker. Am Abend, vor dem Schlafen bereitet man sich am Nachttisch ganz final auf die Nacht vor, stellt den Wecker, schaltet die Nachttischlampe ein, trinkt noch etwas und liest ein buch. Letzteres findet zum Schlafen seinen Platz übrigens ebenfalls gerne auf dem Nachttisch.

So ist der Nachttisch letzte Tisch-Station des Tages und folgt auf so prominente Vorgänger wie den Küchentisch, den Schreibtisch oder den Couchtisch. Sie alle haben ihre Eigenschaften und Aufgaben im Alltag in ihren jeweiligen Zimmern, die einen eher praktisch, die anderen eher gestalterisch.

Der Nachttisch ist beides. Er ist praktischer Beistelltisch und attraktives Accessoire in einem. Neben Bett, Schlafzimmerschrank und Kommode macht der vergleichsweise kleine Nachttisch Nacht um Nacht den Komfort-Unterschied und trägt so seinen Teil zu einer guten Nacht bei.

Im Schlafzimmer-Menü und im Alltag ist der Nachttisch also einer, der ganz am Ende, aber auch ganz am Anfang kommt und für die richtige Würze sorgt.

Unsere Partnershops - Jetzt günstiger shoppen!