Vorteile von Fliesen

Gegenüber anderen Materialien besitzen Fliesen eine ganze Reihe von Vorteilen und ziemlich wenig Nachteile. Nicht nur im Badezimmer, sondern auch in anderen Wohnbereichen ist aus diesem Grund die Verwendung über die Jahre immer populärer geworden und die Beliebtheit an Fliesen wächst heute immer noch weiter.

Langlebig und beständig

Langlebigkeit und Beständigkeit hängen stark von der Funktions- und Gebrauchstüchtigkeit des Materials ab. Die Lebensdauer von Fliesen ist außergewöhnlich hoch, da bestimmte Einflussfaktoren wie Stöckelschuhe, Glut von Zigaretten und Kaminfeuer ihnen nichts anhaben kann. Auf Balkon, Terrassen und Fassaden können sie problemlos verwendet werden, da Licht- und Sonneneinstrahlungen die Farbe nicht verändern können. Auch Laugen und Säuren können den Fliesen nichts anhaben. Fliesen haben niedrige Instandhaltungs- und Folgekosten. Sie besitzen eine äußerst hohe Lebensdauer von mehreren Hundert Jahre und eine extreme Gestaltungsvielfalt, von modern bis Ton – in – Ton, glasiert oder unglasiert. Ein Fleck kann einen Teppich ruinieren, das kann bei Fliesen nicht passieren, denn sie nehmen keine Flüssigkeit an.

Hygienisch und pflegeleicht

Krankheitserreger haben auf Fliesen keine Chance, da sie sich wie Geschirr leicht reinigen lassen. Eine Schutzschicht ist in die neuen Fliesen eingebrannt, wodurch die Bakterien durch den Prozess der Photokatalyse zerstört werden. Mit einem feuchten Lappen oder dem Staubsauger sind sie leicht zureinigen. Auf Chemikalien kann verzichtet werden und somit wird die Umwelt geschont. Bakterien, Milben und Staub kann sich nicht auf Fliesen festsetzten, so sind sie auch für Allergiker geeignet.

ökologisch sinnvoll und umweltfreundlich

Eine ideale Grundlage stellen Fliesen zum Energiesparen dar, denn sie besitzen die Fähigkeit Wärme zu speichern, und sie gleichmäßig wieder abzugeben. Um wohlige Wärme an den Füßen und im Haus zu erzielen, muss nicht den ganzen Tag die Heizung in Betrieb sein, und es werden Heizkosten reduziert.
Durch ihre hohe Lebensdauer entlasten sie die Umwelt. Entstehung von alte Fliesen wird minimiert, da ein Fliesenbelag ein Leben lang hält. Im Straßenbau als Schotter werden die Abfälle wieder verwendet. Je nach Art der Fliese kann sie auch zu Erde oder Ton der Natur wieder zurückgegeben werden.

Mit großen Fließen kann man kleine Räume optisch größer wirken lassen, Wände strecken und Decken durch Wandfließen optisch anheben. Interessante Verlegungsmuster sind bei der

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *